Warum das Rad neu erfinden?

Für viele Unternehmen gehört die Informationsbeschaffung durch Marktforschung zum Alltag, wenn es um die Vorbereitung und Absicherung von strategischen Entscheidungen geht. Speziell in den wirtschaftlich turbulenten Zeiten sind Unternehmen mehr und mehr dazu übergegangen, neben der Beauftragung von Instituten auch eigene, bedarfsgerechte Marktforschungsprojekte durchzuführen. Dies hat zu einem Boom bei den Anbietern von Do-It-Yourself (DIY), also selbst administrierbaren Umfragelösungen geführt.
Continue reading

Online Befragung Vorlage: Durch Pretest validiert

Um gute Ergebnisse bei einer Umfrage zu erhalten, kommt es darauf an, möglichst unverzerrt die „wahren“ Antworten der Respondenten auf die gestellten Fragen zu erhalten. Bei der Kommunikation im Rahmen einer Online Befragung sind drei Seiten involviert. Der Fragesteller, der das Instrument entwickelt, der Antwortgeber, der die Umfrage beantwortet und das Instrument bzw. der Online Fragebogen der eingesetzt wird.

Continue reading

Website-Usability-Check

In einem Internet, in dem es zu fast jedem Thema von Angeboten wimmelt, reicht es nicht mehr aus, eine Website zu betreiben, die bestimmte Informationen, Dienstleistungen oder Produkte „irgendwie“ bietet. Der heutige Internet-Nutzer ist gewohnt, zu jedem Ziel eine große Auswahl an Websites zu haben, mit denen er es erreichen kann. Deshalb macht er sich nicht mehr die Mühe, nach einem schlechten ersten Eindruck einer Site eine „zweite Chance“ zu geben.

Continue reading

Praxis Befragung: Der Benchmark für ihre Praxis.

Als Arzt ist man heutzutage mehr denn je in der Pflicht, seinen Patienten einen guten Service zu bieten. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen die medizinisch notwendigen Leistungen, jedoch haben die meisten Ärzte auch individuelle Gesundheitsleistungen im Angebot. Diese variieren von Arzt zu Arzt und der Patient hat die Wahl, sich für einen Arzt und die ihm relevant erscheinende Leistung zu entscheiden. Für welchen Arzt sich der Patient entscheidet ist jedoch nicht ausschließlich abhängig vom Angebot, sondern auch vom Service und dem gesamten Eindruck der Praxis.

Continue reading

Online Shop Optimierung leicht gemacht

Das Netz liefert viele Angebote, die es Online Shop Betreibern nahelegen, Ihre Prozesse und Services zu verbessern um somit Ihren Umsatz und folglich den Gewinn zu steigern. Die meisten Ansätze beruhen dabei auf Aussagen und Vorgehensweisen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung bzw. der Traffic-Gewinnung. Viele Anbieter vergessen jedoch häufig Ihr wertvollstes Gut – die heutigen Kunden. Möchte ein Online-Shop zum Beispiel einen neuen Markt erobern, so sollte er sich nicht einfach auf sein Gefühl verlassen. Vielmehr ist es in der Regel sinnvoller die neuen Kunden im Zielland bzw. auch die bestehenden Kunden einmal zu befragen, ob überhaupt Interesse besteht. Vor allem im Bereich e-Commerce International sind Kundenbefragungen auf Online-Shops mittlerweile ein beliebtes Mittel um Marktpotenziale zu analysieren.

Continue reading

Kundenzufriedenheit messen: Wichtige Kennzahlen

Kundenbefragungen sind ein wichtiges Element im Beziehungsmanagement von Unternehmen mit ihren Kunden. Am häufigsten werden in der unternehmerischen Praxis Kundenzufriedenheitsanalysen durchgeführt. Die große Bedeutung von solchen Umfragen im eigenen Kundensegment ist offensichtlich: Unternehmen haben mit diesem Instrument die Möglichkeit, Unternehmensbereiche bzw. Prozesse mit geringer Zufriedenheit zu identifizieren und Optimierungsstrategien zu entwickeln. Mögliche Themen sind in diesen Zusammenhang die Messung der Zufriedenheit mit dem Kundenservice, den Produkten bzw. Leistungen des Unternehmens, dem Angebotsspektrum etc.

Continue reading

Online Umfragen erstellen: Nur Vorteile?

Wenn Sie eine Online-Umfrage für Ihr Unternehmen oder eine Befragung für die Diplomarbeit erstellen möchten, bedeutet das meistens einen hohen Aufwand. Es ist in der Regel nicht damit getan eine Idee oder Problemstellung zu beschreiben und zu erwarten darauf verwertbare Antworten zu erhalten. Im Gegenteil – Unternehmen müssen sich auf der einen Seite mit der themenbezogenen Fragestellung auseinander setzen zum anderen auch das fachliche Handwerkzeug nutzen bzw. berücksichtigen um nicht nur Fragen zu stellen, sondern die richtigen Fragen in einer guten und allgemein verständlichen Form zu stellen.Auch sollte man sich bereits bei der Konstruktion einer Online Befragung Gedanken machen, wie man diese auswerten möchte. Sind bei den einzelnen Fragen in der Befragung die richtigen Antwortskalen verwendet worden? Sind die verwendeten Skalen geeignet um die gewünschten Ziele zu erreichen? Insofern gibt es die verschiedensten Fallstricke bei der Planung und Umsetzung der Befragung.

Continue reading

Social CRM Strategie: Kick Off

Generell ist Customer Relationship Management (CRM) als strategischer Ansatz zu verstehen, der zur Planung, Steuerung und Durchführung von interaktiven Prozessen mit den Kunden genutzt wird. Dabei ist CRM nicht als gesonderte Kontaktaufnahme zu sehen, sondern umfasst jegliche Kundeninteraktion im gesamten Kundenlebenszyklus.

Continue reading

Ipad, Tablet Halterungen und Ständer

iPad-Halterungen für Messen und Ausstellungen

Informationen und Präsentationen lassen sich für Kunden leicht auf einem Tablet-PC anzeigen. Um am Messestand, Ausstellungen oder bei Promotion-Aktionen das iPad für den Kunden optimal zugänglich zu machen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die Palette der iPad-Halterungen reicht von Tischständern über Standhalterungen bis hin zu Theken.

iPad-Halterung für die Wand

Sollen auf dem iPad lediglich Informationen abgespielt werden, in Form eines Videos zum Beispiel, empfehlen sich Wandhalterungen. Tablet-Halterung dieser Art gibt es mit einem Schwenkarm oder flach an der Wand montiert. Bei letzterem ist der Tablet-PC um 360 Grad drehbar und der Blickwinkel lässt sich um bis zu 45 Grad ausrichten. Bessere Modelle sind zusätzlich mit einer Diebstahlsicherung ausgestattet und verdecken im optimalen Fall den Homebutton, sodass Kunden und Besucher das laufende Programm nicht eigenständig schließen können.

iPad-Ständer für den Tisch

Für die Beratung am Infotresen bieten sich iPad-Ständer für den Tisch an. Hier unterscheiden sich fest installierte Modelle, die entweder angeschraubt oder angeklemmt werden und Ausführungen mit schwerem Standfuß. Bei statischen Tischhalterungen kann das iPad gedreht und der Blickwinkel eingeschränkt angepasst werden – bei Modellen mit Schwanenhals ist die iPad-Halterung flexibel und bietet volle Bewegungsfreiheit.

iPad-Tresen

Für kleinen Raum auf Messen eignen sich Theken mit integrierter iPad-Halterung. Bei Faltmodellen ist nicht nur das geringe Transportvolumen ein Plus, sondern auch der schnelle Aufbau und die integrierte Werbefläche. Da das iPad flach verbaut ist, lässt sich das Gerät nicht verschieben und drehen oder sich der Blickwinkel einstellen.

iPad-Ständer

Die klassische Form der Informationstafel ist der Bodenständer. Kunden und Besucher holen sich die Informationen zum jeweiligen Produkt oder Ausstellungsstück von der elektronischen Tafel. Bewegliche Bodenständer mit Schwanenhals werden vorzugsweise für Sitzgruppen genutzt, da sich der Kunde oder Besucher bequem setzen kann, ohne die iPad-Halterung in die Hand nehmen zu müssen.

iPad-Halterung als Komplettlösung

Eine Komplett-Lösung sowie diverse Tablet-Halterungen und Ipad-Ständer finden Sie bei Tablet und Ipad Halterungen Dynamic Signs.